Fotoshooting am Abend

Als „dankbare Opfer“ erwiesen sich heute Abend Manu und ihr hübscher Vierbeiner, die dem aufdringlichen Fotographen bereitwillig alle Wünsche erfüllten. Nach 2 Minuten war alles vorbei und der abendliche Ausritt konnte beginnen. Die gelben Ohren lassen keinen Rückschluss auf die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Bundesland zu ………

post

Pferd international — immer einen Besuch wert

Die Turnierzeitung der diesjährigen PFERD INTERNATIONAL in München hat nicht zuviel versprochen: in der weitläufigen Olympia-Reitanlage in Riem wird 4 Tage lang eine gelungene Mischung aus Pferdesport, Show und einem breiten Angebot von 250 Ausstellern geboten. Über 60.000 Besucher aus dem In- und Ausland finden jährlich den Weg zu diesem Event für Pferdeliebhaber. Auch einige Mitglieder des Reitvereins Buxheim waren am heutigen Samstag bei herrlichem Sonnenschein in der Landeshauptstadt anzutreffen, bspw. bei einer Dressurprüfung der Klasse S*** oder dem Championat von München auf dem Hufeisenplatz. Leider verführte das reichhaltige Ausstellerangebot zu zahlreichen Einkäufen, die vorwiegend von Reiterinnen zu verantworten sind…….

post

Zwei kritische Zuschauer beim Springtraining

Zwei kritische Zuschauer hatte Springreiterin Svenja gestern beim Training, die jeden ihrer Sprünge genau verfolgten. Reitlehrerin Sabine Thomas und die beiden Zuschauer waren sich am Ende der Springstunde einig, dass Svenja die Hindernisse souverän überwunden und insgesamt eine gute Figur abgegeben hat. Dies mache berechtigte Hoffnungen in der noch jungen Turniersaison, in der auch Springreiter für den Reitverein Buxheim antreten.

Helferfest für Osterturnier am 01.06.2018

Der erweiterte Vorstand des Reitvereins Buxheim hat am vergangenen Dienstag unser diesjähriges Osterturnier nachbereitet. Nach gut einstündiger Sitzung war man sich einig, dass vieles sehr gut gelaufen sei und nur in Teilbereichen beim nächsten Turnier in 2020 nachgebessert werden müsse. Zum Abschluss wurde der Termin für das bereits angekündigte Helferfest bekannt gegeben:

Tag der Arbeit — Zeit für Ausritt

Am heutigen 01. Mai machten 6 Reiterinnen und ein junggebliebener Reiter einen mehrstündigen Ausritt, der sie vom Reitstall in Buxheim über Westerhart und die Märchenwiese bis nach Brunnen führte. Dort gab es eine Stärkung und Ruhepause, um den „weiten Weg“ zurück anzutreten. Vier- und Zweibeiner kamen wohlgelaunt rechtzeitig zum Abendessen wieder im Stall an. Wiederholung nicht ausgeschlossen  !!!!