Geländetraining erfordert Mut und Ausdauer

Gleich zweimal ging es für Kathi und Svenni dieses Wochenende nach Ottmannshofen bei Leutkirch. Auf dem Stundenplan stand ein Geländetraining für Vielseitigkeitsreiter auf der ausgedehnten Anlage von Robert Hehn. Zuschauer zollten den Reiterinnen und den beiden Pferden King Lui und Admiral großen Respekt. Der Parcours und das Training mit Robert erfordern von Pferd und Reiterin Mut und Ausdauer. Zumindest am 2. Trainingstag wurden leichte Konditionsmängel deutlich, ob bei Pferd oder Reiter wollen wir mal dahingestellt sein lassen……  Jedenfalls zeigten sich beide Reiterrinnen begeistert von den erzielten Fortschritten und werden mit Sicherheit  nicht das letzte Mal in Ottmannshofen gewesen sein.



….. endlich hab ich wieder meine Ruhe ….

 

Kommentare sind deaktiviert.