Die glorreichen Zwei: Gottfried E. und John D.

Die Reiterinnen und Reiter sowie Stallknechte sind längst zuhause in der warmen Stube und genießen den Feierabend. Auch die Vierbeiner haben es sich in ihrer Box gemütlich gemacht und fressen zufrieden ihr Heu. Die Arbeit im Stall hört aber nie auf und so muss noch der gut gefüllte Mistwagen weggefahren und neue Heuballen gebracht werden. Längst ist es dunkel im Stall und es sind nur noch zwei, die keinen Feierabend haben: Gottfried Epple und sein grüner Traktor von John Deere, 100 PS stark und erst 3 Jahre alt. An dieser Stelle mal einen aufrichtigen Dank vom Reitverein Buxheim für die beiden Unzertrennlichen, die auch in schwierigen Lebenslagen immer zur Stelle sind und einen guten Ratschlag für die Einsteller haben.

Kommentare sind deaktiviert.