Vier Reiterinnen und ihre fachkundige Lehrerin trainierten gestern Abend bei untergehender Sonne auf dem Springplatz. Von Minute zu Minute steigerten sie die Sprunghöhe und die Zahl der in Folge zu überwindenden Hindernisse. Keine Frage, dass die Amazonen aufgrund ihres guten Trainingsstandes bei den nächsten Turnieren für die vordersten Plätze in Frage kommen. Das Treiben auf dem Platz wurde von der voll besetzten Zuschauerbank aufmerksam begleitet. Mit dabei waren auch zahlreiche Insekten, die ebenfalls Interesse am Springreiten gezeigt haben……..

Christine Pfeiffer mit 6 aufmerksamen Zuhörern