Monats-Archive: Januar 2020

Einladung zum Dressurlehrgang des KRV nach Babenhausen

++++++++++++++++++ E I L T ++++++++++++++++++++++++++++++++++ Am 22/23.02. 2020 veranstaltet der Kreisreitverband Unterallgäu einen Dressurlehrgang mit Michaela Beer. Dieser findet auf der Anlage in Babenhausen statt und kostet 60€ pro Einheit, davon bezuschußt der KRV 30€. Ein aktueller Impfschutz gegen Herpes oder eine aktuelle Seuchenfreiheitsbescheinigung muß vorgelegt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Reiter begrenzt.…
Mehr lesen

Jahresturnierlizenz und Turnierpferde-Eintrag

08.01.2020 | 13:00 Uhr | Laura Schwabbauer Warendorf (fn-press). Mit dem neuen Jahr beginnt auch die neue Turniersaison. Reiter können jetzt unter nennung-online.de ihre Jahresturnierlizenz für 2020 beantragen, sich fortschreiben lassen oder den Verein wechseln. Auch Pferde können dort als Turnierpferde eingetragen oder fortgeschrieben werden. Alle wichtigen Infos zur Jahresturnierlizenz und Turnierpferdeeintragung kurz zusammengefasst: Mit…
Mehr lesen

Indoor-Geländetraining in Schwendi

05.01.2020 / Kaum hatte das Neue Jahr begonnen machten sich zwei unserer Reiterinnen auf nach Schwendi. Lehrgangsleiter Guido Völk hatte am Samstag und Sonntag zu einem Indoor-Geländetraining in die große Reithalle eingeladen, das große Resonanz bei den Springreitern fand. Ziel des Kurses war die Vorbereitung auf die neue Saison mit kontrolliertem Reiten über Geländesprünge. Svenni…
Mehr lesen

Geplanter Arbeitsdienst am 11. Januar 2020 verschoben

Der für Samstag, 11. Januar, 14.00 Uhr, vorgesehene Arbeitsdienst wird witterungsbedingt verschoben. Neuer Termin folgt. Die Stangen fürs Springreiten sollen einen neuen Anstrich bekommen. Um rege Beteiligung wird gebeten. Farben und Pinsel stehen zur Verfügung...….
Mehr lesen

Sonne vertreibt den Nebel

Wer am Neujahrstag bereits am frühen Morgen trotz Feier am Vorabend unseren Reitstall aufsuchen konnte, der hörte im Radio den aktuellen Wetterbericht : Deutscher Wetterdienst: 01.01.2020 Ein Hoch bestimmt unser Wetter. In die Nordhälfte ist vorübergehend feuchtere Meeresluft eingeflossen, während im Süden weiterhin trockene Kontinentalluft wetterbestimmend ist. Bis weit in den Tag hinein in der…
Mehr lesen

RSS